Afrika neu denken

Amadou Diaw ist Gründer des Forum de Saint-Louis.

Das Forum de Saint-Louis zeigte Afrika im Aufbruch – mitten in Berlin. Multiplikatoren aus Wirtschaft, Kunst und Politik diskutierten über neue Perspektiven.

Fotos: Janine Schmitz / Photothek

Volker Schlöndorff präsentierte seinen Film über den Träger des alternativen Nobelpreises Tony Rinaudo.

Das Forum brachte Politik, Kunst und Design zusammen.

Rama Yade ist ehemalige UNESCO-Delegierte.

EINE AUSSTELLUNG zeigte die Vielfalt afrikanischer Kunst.

Pierre Thiam ist ein weltweit bekannter Koch und Autor zahlreicher Kochbücher.